Kategorien
Zufriedenheit

VW Gesetz

aktualisiert: 25. Dezember 2021

Ein scheinbar einfaches Gesetz für glücklicke Beziehungen, das VW-Gesetz, sagt: verwandle Vorwürfe in Wünsche.
Und wahrscheinlich gilt das auch für dein ganzes soziales Netz, also auch für Beziehungen mit Nachbarn, Lehrerinnen und Gemeindeangestellten.
Also, wem wirfst du was vor?

1

2

3

Versuche nun, die Vorwürfe in konkrete, positive Wünsche umzuwandlen.

1

2

3

Welchen dieser Wünsche möchtest du jetzt auch wirklich anbringen? Und was könnte ein guter Kommunikationskanal sein?


Quellen:
Thiel, C. (2016). Liebe ist, den Partner nicht so zu nehmen wie er ist. Wie Sie durch Veränderungen Ihre Beziehung positiv gestalten. München: Südwest Verlag (ISBN: 978-3-517-09357-4)

Bild von Pexels auf Pixabay